Regisseurin Karin Kaper im Traumstern

Lich (cw). Die Berliner Regisseurin Karin Kaper stellte im Licher Kino Traumstern ihren Dokumentarfilm „aber das Leben geht weiter“ vor und lud anschließend zu einem Gespräch ein.

Die Kommentarfunktion ist abgeschaltet.